Weiterqualifizierung

Qualitätsentwicklung - Kultur des Lernens (1700) 2021 - 2023

Berufsbegleitende Weiterqualifizierung für Multiplikator*innen im Bereich der Bildung in Kitas

Sie interessieren sich...
für eine partizipatorische Pädagogik in Kitas von Anfang an?
...und sind bereits als Multiplikator*in für Qualitätsentwicklung in Kitas tätig
oder streben dies in naher Zukunft an?
Sie sind tätig als Leitung bzw. Qualitätsbeauftragte*r einer Kita?
Sie arbeiten in der Fachberatung?
Sie arbeiten als Lehrkraft an einer sozialpädagogischen Ausbildungsstätte?

In Kooperation mit der Hochschule Emden/Leer - WeltWerkstatt e. V. und  fokuselementar bietet Ihnen impuls e. V. eine interessante Weiterqualifizierung an.

Was erwartet Sie?
- 9 Module mit je 2 Tagen, die Ihnen lebendiges Wissen vermitteln.
- Einblicke in Theorie und Praxis der ‚Kultur des Lernens‘
   nach Prof. Gerd E. Schäfer
- Diskussionen der didaktischen Formen einer partizipatorischen Erziehung
- Theorie und Praxis zum Verständnis für die Bildungsprozesse junger Kinde
   und deren pädagogische Unterstützung
- Intensiver Austausch mit Gleichgesinnten im Sinne einer Intervision
Mit dem Ziel,
eigene pädagogische Handlungsorte in Orte gemeinsamen Lernens von
Kindern und Erwachsenen zu verwandeln.