Weiterqualifizierung

Qualitätsentwicklung - Kultur des Lernens (1700) 2021 - 2023

Berufsbegleitende Weiterqualifizierung für Multiplikator*innen im Bereich der Bildung in Kitas

Sie interessieren sich...
für eine partizipatorische Pädagogik in Kitas von Anfang an?
...und sind bereits als Multiplikator*in für Qualitätsentwicklung in Kitas tätig
oder streben dies in naher Zukunft an?
Sie sind tätig als Leitung bzw. Qualitätsbeauftragte*r einer Kita?
Sie arbeiten in der Fachberatung?
Sie arbeiten als Lehrkraft an einer sozialpädagogischen Ausbildungsstätte?

In Kooperation mit der Hochschule Emden/Leer - WeltWerkstatt e. V. und  fokuselementar bietet Ihnen impuls e. V. eine interessante Weiterqualifizierung an.

Was erwartet Sie?
- 9 Module mit je 2 Tagen, die Ihnen lebendiges Wissen vermitteln.
- Einblicke in Theorie und Praxis der ‚Kultur des Lernens‘
   nach Prof. Gerd E. Schäfer
- Diskussionen der didaktischen Formen einer partizipatorischen Erziehung
- Theorie und Praxis zum Verständnis für die Bildungsprozesse junger Kinder
   und deren pädagogische Unterstützung
- Intensiver Austausch mit Gleichgesinnten im Sinne einer Intervision
Mit dem Ziel,
eigene pädagogische Handlungsorte in Orte gemeinsamen Lernens von
Kindern und Erwachsenen zu verwandeln.


Diese Weiterqualifizierung ist schon belegt.


Möchten Sie informiert werden, wenn diese Weiterqualifizierung neu angeboten wird? Teilen Sie uns dies bitte mit unter: 0821 - 54 45 32. Danke!