Seminar: Kinder bis 3 Jahre

Den Spracherwerb der Jüngsten entspannt begleiten

Sprach,förderung' in der Krippe?

Downloads: Kursunterlagen

Wir wissen um die Bedeutung von Sprache als Schlüssel zur Welt.
Und selbstverständlich hat die ‚Forderung nach deren Förderung‘
längst unsere Krippen-Pädagogik erreicht. Das Interesse und die
Neugierde der Kinder an den Menschen und Dingen ihrer Umwelt
sind Basis und Anreiz für ihre Sprachentwicklung. Kinder entdecken
Sprache in alltäglichen Situationen, mit einer Lernlust und einem
Tempo, das uns Erwachsene nur staunen lässt! Entsprechend stellt
sich die Frage, ob es in diesem Alter gezielte Sprach,förderung‘
überhaupt braucht? Und wenn ja, wie sieht sie aus?

Wir beschäftigen uns im Seminar mit folgenden Themen:
- Wie Kinder die Sprache entdecken
- Die Bedeutung von Interaktion und Kommunikation
- Sprachentwicklung pädagogisch begleiten:
   in den Alltag integriert, bewegungsfreudig und dialogorientiert
- verknüpft mit vielfältigen Anregungen für die Praxis

Referentin: Kathleen Bornfleth
Termin: 24.06.2021    09:00 - 16:45 Uhr (Do)
Ort: Kath. Pfarrzentrum Hlgst. Dreifaltigkeit,
Ulmer Straße 195 a, 86156 Augsburg
Kursgebühr: 95,00

Dieser Kurs ist schon belegt.


Sie können sich einen Platz auf der Warteliste reservieren lassen.
Bitte rufen Sie uns an: (0821) 54 45 32