Seminar: Kinder bis 3 Jahre

Was tun, wenn kleine Kinder beißen?

Konkrete Handlungsmöglichkeiten in der Krippe

Es ist nicht ungewöhnlich, dass junge Kinder beißen. Das kann ganz unterschiedliche Gründe haben. Selten liegt 'klassisch' aggressiv motiviertes Verhalten zugrunde. Meist handelt es sich um ganz verständliches Verhalten in der Entwicklung eines Kindes.

Und trotzdem:

- Wie reagieren wir in dieser Situation professionell?
- Was braucht das Kind, das gebissen wurde und das Kind, das
  gebissen hat?
- Was braucht die Kindergruppe, die den Vorfall mitbekommen
  hat?
- Und wie mit den betroffenen Eltern umgehen?

Finden wir im Seminar konkrete Handlungsmöglichkeiten für den Kontakt mit allen Beteiligten:

- Ursachen-Analyse: Warum beißen junge Kinder?
- Besonderheiten in der kindlichen Entwicklung
- Strategien und Handlungsmöglichkeiten für die Praxis
- Responsive Interaktionen
- Zusammenarbeit mit den Eltern

Referentin: Marion Güll
Termin: 22.04.2021    09:00 - 16:45 Uhr (Do)
Ort: impuls,
Ravenspurgerstraße 41, 86150 Augsburg
Kursgebühr: 95,00